Seminarsuche

 

Ihre Ansprechpartnerin

Jolanta Zschorlich
Referentin Seminargeschäft
Veranstaltungsmanagement

Fon: +49 (0) 511-98490-36
E-Mail: zschorlich@questwaerts.de

« zurück zur Seminarübersicht

Sozialversicherungsrechtliche Hürden im Lohnalltag meistern!

Inhalt

In der Lohnabrechnung steht neben der lohnsteuerlichen Bewertung vor allem die Sozialversicherung im Fokus. Jeden Monat muss der Lohnbuchhalter einen Blick auf die sozialversicherungsrechtliche Bewertung richten, denn schon kleinste Veränderungen können zu einer veränderten Einstufung führen.

Beobachten Sie die Ihnen zur Abrechnung anvertrauten Arbeitnehmer regelmäßig?

In diesem Seminar vertiefen Sie Ihr Wissen zum Thema Sozialversicherung und können das Gelernte sofort in Ihrem Tagesgeschäft umsetzen!

Nutzen

  • Sie unterscheiden zwischen den einzelnen Personengruppen sowie zwischen Versicherungspflicht und -freiheit.
  • Sie sind handlungssicher in Bezug auf die Anwendung der Jahresarbeitsentgeltgrenze.
  • Sie bewerten Mehrfachbeschäftigungen richtig.
  • Sie berücksichtigen alle Änderungen in der Gleitzone 2019.
  • Sie stufen weiterbeschäftigte Rentner richtig ein.
  • Sie sind sicher im Umgang mit kurzfristigen und geringfügig entlohnten Beschäftigungen sowie Studenten und Praktikanten.
  • Sie entwickeln ein Gefühl für richtige Nachweisführung in Bezug auf Prüfungen.
Teilnehmerkreis

Personaler mit Grundkenntnissen in der Lohnabrechnung

Ort Haus der Chemie
30880 Laatzen
Termin 25. November 2020
Kontakt Jolanta Zschorlich,
Telefon: 0511 98490-25
Zeit 9.00–16.30 Uhr
Teilnehmer Maximal 12
Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn
Preis 525 € zzgl. Mehrwertsteuer

 

Jetzt Buchen