Seminarsuche

 

Ihre Ansprechpartnerin

Jolanta Zschorlich
Referentin Seminargeschäft
Veranstaltungsmanagement

Fon: +49 (0) 511-98490-36
E-Mail: zschorlich@questwaerts.de

« zurück zur Seminarübersicht

Projekte erfolgreich starten und steuern

Inhalt

Projekte sind eine gute Möglichkeit, Neues und Komplexes, oft abteilungsübergreifend zu bewerkstelligen. Dafür ist „Handwerkszeug“ erforderlich. Und je besser der Handwerkskoffer des Projektleiters gefüllt ist, desto förderlicher für das Projekt.

In diesem Training werden die methodischen Grundlagen des Projektmanagements vermittelt. Das sind zu Beginn des Projektes: Ausgangsanalyse, Stakeholderanalyse, Zieldefinition, Risikoanalyse, Festlegen der Aktivitäten, Aufwandschätzung und Zuordnung der Ressourcen sowie die Projektplanung auf der Zeitachse. Während der Durchführung gilt es den ursprünglichen Plan laufend anzupassen, damit das Projekt in Leistungsumfang, Termin und Budget durchgeführt werden kann; dazu ist das Projekt-Controlling unbedingt notwendig. Anregungen für den Projektabschluss runden das Training ab.

Schwerpunkte des Seminars

  • Grundverständnis Projektmanagement;
  • Ausgangsanalyse und Stakeholderanalyse;
  • Zieldefinition und Grundlagen des Risikomanagements;
  • Projektplanung: Projektstrukturplan, Aktivitäten, Aufwände, Mitarbeitereinsatz, Projektdurchführungsplan, kritischer Pfad, Umgang mit knappen Ressourcen;
  • Überblick Projektsteuerung, Projekt-Controlling;
  • Besonderheiten beim Agilen Projektmanagement und beim Hybriden Projektmanagement;
  • Projektorganisation;
  • Kick-off-Veranstaltung;
  • Projektdokumentation;
  • Überblick Projektsteuerung;
  • Projektabschluss.

Nutzen

  • Sie besitzen ein ganzheitliches Grundverständnis über Projektmanagement und -methoden,
  • Sie wissen, wie Sie mit Hilfe formaler Methoden Projekte starten und planen und kennen wesentliche Aspekte der Projektsteuerung und des Projektabschlusses.
  • Sie haben in Gruppenarbeiten die Methode des Projektmanagements auf Praxisbeispiele angewendet, um so die Nachhaltigkeit des Trainings zu erhöhen.

Dieses Training kann in englischer Sprache und/oder als Online-Training durchgeführt werden.

Gerne können Sie nach dem Training ein 1:1 Coaching oder 1-stündige Skype-Nachbereitungscoachings hinzu buchen. Damit vertiefen Sie Ihren persönlichen Lerneffekt noch mehr.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Projektteams erfolgreich führen
Agiles Projektmanagement nach Scrum
Moderation – Arbeitssitzungen effektiv vorbereiten und strukturieren (Grundkurs)

Mehr...

Teilnehmerkreis

Führungskräfte
Projektverantwortliche

Ort Haus der Chemie
30880 Laatzen
Termin 19.–20. April 2021
Kontakt Jolanta Zschorlich,
Telefon: 0511 98490-25
Zeit 9.00–16.30 Uhr
Teilnehmer Maximal 12
Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn
Preis 1050 € zzgl. Mehrwertsteuer

 

Jetzt buchen