« zurück zur Seminarübersicht

Veränderungsmanagement - Kommunikation und Führung in Veränderungsprozessen

Inhalt

Viele Mitarbeiter (aber auch Führungskräfte) sehen diese Veränderungen mit Sorge hinsichtlich der Auswirkungen auf ihre eigene Arbeit.
Den Vorgesetzten kommt in einer solchen Veränderungssituation eine doppelte Verantwortung zu. Neben ihrer eigenen Haltung müssen sie ihre Mitarbeiter durch den Change-Prozess führen und ggf. auch die Veränderungen in ihrem eigenen Verantwortungsbereich sachlich umsetzen. In unserem Seminar werden Ihnen spezielle über das alltägliche Führungsverhalten hinausgehende Kommunikations-Werkzeuge vermittelt.

Schwerpunkte:

  • Meine eigene Haltung zu den geplanten Veränderungen
  • Veränderungsprozesse aus Sicht der Wissenschaft
  • Kommunikation und Führung im Veränderungsprozess
  • Mitarbeiterbeteiligung im Changeprozess

Nutzen

  • Sie werden sich bewusst der eigenen Wahrnehmung und Haltung gegenüber Veränderungen
  • Sie verstehen psychologische Hintergründe von Mitarbeiterverhalten in Veränderungsprozessen
  • Sie setzen geeignete Kommunikationswerkzeuge zur Führung und Motivation Ihrer Teams und einzelner Teammitglieder
    im Veränderungsprozess richtig ein
Teilnehmerkreis

Führungskräfte

Ort Haus der Chemie
30880 Laatzen
Termin 27. August 2019
Kontakt Jolanta Zschorlich,
Telefon: 0511 98490-25
Zeit 9.00–16.30 Uhr
Teilnehmer Maximal 12
Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn
Preis 525,- € zzgl. Mehrwertsteuer

 

Jetzt Buchen