Seminarsuche

 

Ihre Ansprechpartnerin

Jolanta Zschorlich
Referentin Seminargeschäft
Veranstaltungsmanagement

Fon: +49 (0) 511-98490-36
E-Mail: zschorlich@questwaerts.de

« zurück zur Seminarübersicht

Konfliktmanagement für Führungskräfte

Inhalt

Konfliktlösung ist eine zentrale Führungsaufgabe. Insbesondere für Führungskräfte ist es daher wichtig, Spannungen zwischen Mitarbeitern schnell zu erfassen bzw. Konflikte frühzeitig zu erkennen und ggf. zu intervenieren, um eine Eskalation zu verhindern. Ebenso bedeutsam ist es, die eigenen Sinne zu schärfen, um zu erspüren, wo man als Führungskraft durch das eigene (Kommunikations-)Verhalten unbeabsichtigt Irritationen oder Störungen bei Mitarbeitern ausgelöst hat, damit Sie diese auffangen und bearbeiten können, bevor sie sich verfestigen oder verstärken. In diesem Seminar werden alle wichtigen Aspekte zur Konfliktlösung vermittelt und eine Reflexion des eigenen Konfliktlösungsverhaltens erarbeitet.

Nutzen

  • Sie erkennen und verstehen Konflikte (Symptome und Ursachen).
  • Sie nehmen Ihre eigene Rolle als Führungskraft in Konfliktsituationen wahr und entwickeln eine klare Position, wann Sie eingreifen.
  • Sie geben faires Feedback.
  • Sie verstehen, wie sich unterschiedliche Arten, Konflikte konstruktiv anzusprechen, auswirken bzw. reflektieren, welche Kriterien für eine Kritikäußerung entscheidend sind und beherrschen die Technik des aktiven Zuhörens.
  • Sie als Konfliktmoderator erkennen die Rollenkonflikte und erhalten einen Leitfaden zur Moderation von Konflikten.
  • Sie kennen die Anforderungen an Führungskräfte als Prozessbegleiter in Gruppenprozessen und Ihre Aufgaben in diesem Kontext.

Jetzt anfragen