Seminarsuche

 

Ihre Ansprechpartnerin

Jolanta Zschorlich
Referentin Seminargeschäft
Veranstaltungsmanagement

Fon: +49 (0) 511-98490-36
E-Mail: zschorlich@questwaerts.de

« zurück zur Seminarübersicht

Grundlagen der Lohnabrechnung

Inhalt

Änderungen im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht wirken sich stets unmittelbar auf die Lohn- und Gehaltsabrechnung aus. Als Zuständiger für die Entgeltabrechnung in Ihrem Unternehmen muss Ihr Fachwissen daher stets auf dem neuesten Stand sein. Unser mehrteiliges Online-Seminar bietet Einsteigern ebenso wie erfahrenen Fachkräften das umfangreiche Know-how, um Lohnabrechnungen schnell und korrekt zu erledigen.

Modul 1: 02.09.2021, 09:00 - 13:00 Uhr
Einstieg und Grundlagen in der Lohn- & Gehaltsabrechnung
- Lohnsteuerrechtliche Grundlagen
- SV-rechtliche Grundlagen incl. Meldewesen

Modul 2: 09.09.2021, 09:00 - 13:00 Uhr
Besonderheiten in der SV-pflichtigen Beschäftigung (1)
- Geringfügige Beschäftigung
- Übergangsbereich
- Mindestlohn

Besonderheiten in der SV-pflichtigen Beschäftigung (2)
- Studenten
- Rentner
- Praktikanten
- Mehrfachbeschäftigung

Nutzen

  • Sie unterscheiden zwischen den einzelnen Personengruppen sowie zwischen Versicherungspflicht und -freiheit.
  • Sie werden handlungssicher in Bezug auf die Anwendung der Jahresarbeitsentgeltgrenze.
  • Sie wissen um die richtige Versteuerung (individuell oder pauschal) einzelner Lohnarten.
  • Sie kennen den Unterschied zwischen Steuerpflicht und -freiheit.
  • Sie können durch Optimierung der Lohnbestandteile auf die Personalkosten eines Unternehmens Einfluss nehmen.
  • Sie entwickeln ein Gefühl für richtige Nachweisführung in Bezug auf Prüfungen.
  • Sie bewerten Mehrfachbeschäftigungen richtig.
Teilnehmerkreis

Personaler mit Grundkenntnissen in der Lohnabrechnung

Ort Onlinetraining
/ online
Termin 02. September 2021
Kontakt Jolanta Zschorlich,
Telefon: 0511 98490-25
Zeit 9.00–13.00 Uhr
Teilnehmer Maximal 12
Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn
Preis 525 € zzgl. Mehrwertsteuer

 

Jetzt buchen