Seminarsuche

 

Ihre Ansprechpartnerin

Jolanta Zschorlich
Referentin Seminargeschäft
Veranstaltungsmanagement

Fon: +49 (0) 511-98490-36
E-Mail: zschorlich@questwaerts.de

« zurück zur Seminarübersicht

Arbeitsrecht Homeoffice und mobiles Arbeiten

Inhalt

Gerade Corona hat uns die Bedeutung von mobilem Arbeiten und Arbeiten im Homeoffice gezeigt. Vor allem mobiles Arbeiten gewinnt in Unternehmen immer mehr an Bedeutung und ist nicht mehr wegzudenken. Bei der Umsetzung von beiden Arbeitsformen ist es entscheidend, die Unterschiede zwischen Homeoffice und mobilen Arbeiten zu kennen. Sie lernen für beide Formen die gesetzlichen Rahmenbedingungen kennen und erhalten einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung zu diesem Thema. Ihnen werden die Grundlagen vermittelt, die Sie zur Ausgestaltung von Homeoffice und mobilem Arbeiten benötigen.

Nutzen

  • Sie kennen den Unterschied zwischen Homeoffice und mobilem Arbeiten.
  • Sie wissen, welche gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Umsetzung der unterschiedlichen Arbeitsformen beachtet werden müssen.
  • Sie beachten die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats.
  • Sie wissen um die Herausforderungen bei der Umsetzung von Homeoffice und mobilen Arbeiten im Hinblick auf Datenschutz, Bereitstellung von Arbeitsmitteln, Übernahme der Kosten und Arbeitsschutz.

Jetzt anfragen