Herzlich willkommen bei der Questwärts GmbH - Ihrer Kompetenz für die Chemie!

Sie suchen Seminare und Weiterbildungsangebote für Personaler, Führungskräfte oder Ausbilder? Sie brauchen Unterstützung beim Ausbilden oder bei der Lohnabrechnung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Mit unseren vier Geschäftsfeldern Weiterbilden, Ausbilden, Services und Begleiten stehen wir Ihnen gerne als kompetenter und erfahrener Partner zur Seite.

Wir freuen uns, Sie bei Ihrer Arbeit zu unterstützen!

Personenbedingt kündigen

Die personenbedingte Kündigung ist möglich, wenn der Arbeitnehmer seine vertraglich geschuldete Arbeitskraft nicht nur vorübergehend nicht erbringen kann. In diesem Seminar erfahren Sie, was bei der Vorbereitung und Durchführung einer personenbedingten Kündigung zu beachten ist. Sie erarbeiten alle wichtigen Details und lernen Rechtsstreitigkeiten vorzubeugen.

Termin: 01.09.2016
Ort: Haus der Chemie, 30880 Laatzen
Anmeldung: bis Ende Juli 2016 möglich

mehr

 

Kein Stress mit dem Stress

Als Führungskraft haben Sie einen entscheidenden Einfluss auf die gesundheitsförderlichen Arbeitsbedingungen Ihrer Mitarbeiter sowie die Sicherung der Arbeitsfähigkeit. In diesem Seminar lernen Sie alles über Lösungsansätze und Maßnahmen zur Förderung der psychischen Gesundheit und wie Sie dieses Thema optimal in Ihren Arbeitsalltag integrieren.

Termin: 15.09.2016
Ort: Haus der Chemie, 30880 Laatzen
Anmeldung: bis Anfang August 2016 möglich

mehr

 

Personalbeschaffung

Personalauswahl und -einstellung sind Aufgaben, die in jedem Unternehmen eine bedeutende Rolle spielen. Zur Stellenausschreibung, der Erstattung von Fahrtkosten bis hin zur Beteiligung des Betriebsrates gibt es wichtige gesetzliche Grundlagen. Gemeinsam mit dem Trainer erarbeiten Sie die einzelnen Themen und sind zukünftig für diese Aufgaben bestens vorbereitet.

Termin: 06.10.2016
Ort: Haus der Wirtschaft, 22297 Hamburg
Anmeldung: bis Anfang September 2016 möglich

mehr

 

Richtiger Umgang mit AU

Leistungsminderungen sowie Kurz- und Langzeiterkrankungen führen in der Praxis immer wieder zu Problemen bei der Personaleinsatzplanung und – neben hohen Entgeltfortzahlungskosten – nicht selten auch zu Störungen des betrieblichen Ablaufs. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Rechte, Pflichten und Gestaltungsmöglichkeiten im Umgang mit erkrankten Mitarbeitern zur Verfügung stehen.

Termin: 19.10.2016
Ort: Haus der Chemie, Laatzen
Anmeldung: bis Mitte September möglich

 

mehr

 

Seminarkatalog 2016

Um Ihnen und Ihren Mitarbeitern eine noch genauere Weiterbildung zu ermöglichen, haben wir für das Jahr 2016 unseren Schwerpunkt auf Seminare für Personaler, Führungskräfte sowie Auszubildende gelegt.

Gerne unterstützen wir Sie bei arbeitsrechtlichen Themen wie Elternzeit oder Personaleinstellung und geben Ihnen die richtigen Tipps für eine erfolgreiche Suchtprävention oder einen sicheren Umgang mit der Arbeitsunfähigkeit.

Wie melde ich mich an?

Klicken Sie dafür zunächst auf den gewünschten Menüpunkt „Weiterbilden“ oder „Ausbilden“ und wählen Sie ein Seminar aus. Über den Button „Jetzt buchen“ gelangen Sie ganz einfach zum jeweiligen Anmeldeformular, mit dem Sie sich und/oder Ihre Kolleginnen und Kollegen für unser Seminar anmelden können. Nach einer erfolgreichen Anmeldung  erhalten Sie in wenigen Sekunden eine Anmeldebestätigung. Eine Einladung zum Seminar mit den wichtigsten Eckpunkten bekommen Sie in einer separaten E-Mail spätestens zwei Wochen vor dem Seminartermin.


Benötigen Sie Hilfe bei der Anmeldung oder weitere Informationen zu den offenen Seminaren? Wir sind gerne für Sie da.

Fon: 0511-98490-36, E-Mail: weichelt@questwaerts.de

Inhouseseminare

Haben Sie Interesse an einem Seminar direkt bei Ihnen im Unternehmen? Mit unserer Questwärts GmbH bieten wir Ihnen eine Vielzahl an spannenden Themen für Personaler, Führungskräfte, Ausbilder oder Meister, welche Sie natürlich auch Inhouse durchführen können. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Fon: 0511-98490-36
E-Mail: weichelt@questwaerts.de

 

 

 

Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird nur die männliche Form verwendet. Die weibliche Form ist immer mit eingeschlossen.